PLUME DE CHANEL

Als legendäres Motiv der ersten, 1932 von Mademoiselle Chanel entworfenen Schmuckkollektion besitzt die Feder eine ganz besondere Symbolkraft für die Maison. Als Metapher für Feinheit und Freiheit verleiht sie den luftigen Kreationen Flügel.