loader

Ein Parfum, ein Flakon, ein Name. Eine Blume, eine Komposition, ein Duft. Ein zum Leben erweckter Gedanke. Eine Kreation, die mein „Ich“ widerspiegelt.
Was ist ein CHANEL Parfum?
Zum ersten Mal wird diese Frage beantwortet in einer ganz neuen Kurzfilmreihe über das Savoir-faire, die Expertise und die Kreativität von CHANEL Parfumeur und über das, was die Düfte der Marke bis heute einzigartig macht.

ICH BIN EINE IDEE

Ein Parfum, eine Kreation, ein zum Leben erweckter Gedanke. Eine Idee, eingefangen, entfaltet, zum Ausdruck gebracht, stets auf der Suche nach etwas Neuem. Eine besondere Geschichte.

EIN KLEIDUNGSSTÜCK

CHANEL Parfums werden wie Kleidungsstücke entworfen, zusammengefügt, maßgeschneidert. Sie haben ihren eigenen Schnitt, werden getragen. Sie haben Farben, Texturen und eine Saison.

EINE VERFÜHRUNG

Ein Parfum offenbart das innerste Wesen eines Menschen, seine Essenz, seine Wahrheit.

„Mit einem Parfum bringt man sich selbst, etwas sehr Intimes zum Ausdruck, somit ist es ein Mittel der Verführung.“

Olivier Polge

EIN STIL

Ein CHANEL Parfum ist ein Stil, eine Faszination.
Eine Eleganz, eine Signatur.
Ein Kleidungsstück.

Ein CHANEL Parfum zu tragen, bedeutet, sich für einen Stil zu entscheiden, der zeitloser ist als eine Modeerscheinung.

EINE PERSÖNLICHKEIT

Ein CHANEL Parfum signiert eine Präsenz.
Erst wenn es aufgetragen wird, wird seine Einzigartigkeit zum Ausdruck gebracht.

„Ich bin eine Couture-Designerin. Ich möchte ein Parfum, das eine Komposition ist, wie ein Kleid.“

Gabrielle Chanel