CHANEL NEWS

"THE RETURN"
MAKING OF DES FILMS

Schauen Sie hinter die Kulissen von Karl Lagerfelds neuestem Film.
"The Return" mit Geraldine Chaplin in der Rolle der Gabrielle Chanel. Dieser neue Film, für den Karl Lagerfeld das Drehbuch geschrieben und Regie geführt hat, wurde in Dallas am Dienstag, den 10. Dezember 2013, anlässlich des Défilés der Kollektion Métiers d’Art 2013/14 Paris-Dallas präsentiert. 
Schauen Sie sich den Film "The Return"an, besuchen Sie chanel.com

Soundtrack: Francis Poulenc "Sonate pour hautbois et piano, Op. 185 : Scherzo"

"THE RETURN" TEASER #2
GERALDINE CHAPLIN, INCREDIBLE COCO

Wir brauchen eine außergewöhnliche Schauspielerin, um die Rolle von Coco Chanel zu interpretieren, in diesem Moment ihres Lebens, in dem sie die verrückteste Wette ihrer Karriere eingeht: Ein Neustart nach 15 Jahren Abwesenheit. Géraldine Chaplin verkörpert die Designerin so genau und präzise, dass es ihr sogar gelingt, deren rohe Gefühlsausbrüche auszudrücken.
Der Film The Return, für den Karl Lagerfeld das Drehbuch geschrieben und Regie geführt hat, spielt 1954, als Gabrielle Chanel, ungeachtet aller Erwartungen, eine neue Kollektion entwirft, die mit sämtlichen Regeln der Mode bricht und den Stil von Chanel für immer durchsetzt.

The Return wird als Vorpremiere in Dallas, Texas, am Dienstag, den 10. Dezember 2013, anlässlich der Eröffnung der Métiers d’Art-Kollektion 2013/14 mit dem Titel „Paris-Dallas“, präsentiert.

Soundtrack: Francis Poulenc "Sonate pour hautbois et piano, Op. 185 : Scherzo"


the-return-the-new-film-by-karl-lagerfeld

"THE RETURN"
DER NEUE FILM VON KARL LAGERFELD

Der Film The Return, für den Karl Lagerfeld das Drehbuch geschrieben und Regie geführt hat, wir in einer Vorpremiere in Dallas, Texas, am Dienstag den 10. Dezember 2013 zur Eröffnung des Défilés der Métiers d’Art-Kollektion „Paris-Dallas“ präsentiert. Die Vorführung und das Défilé werden im Dallas Fair Park, dem historischen, im Art-Deco-Stil errichteten Ausstellungsgebäude im Stadtzentrum, stattfinden.

Nach dem Kurzfilm Once Upon a Time..., der im vergangenen Mai in Singapur präsentiert wurde und in dem Karl Lagerfeld die Anfänge Gabrielle Chanels 1913 in Deauville zeigte, wird The Return die einzelnen Schritte der Wiedereröffnung des Couture-Hauses durch Coco Chanel 1954 in Paris und die Rolle, die die USA bei diesem Comeback gespielt haben, wiedergeben.

In The Return spielen Geraldine Chaplin, die Gabrielle Chanel verkörpert, Rupert Everett, Anna Mouglalis, Lady Amanda Harlech, Arielle Dombasle, das Model Kati Nescher sowie Vincent Darré und auch Sam McKnight. Dieser neue Kurzfilm von Karl Lagerfeld wird in seiner Anwesenheit in Dallas am 10. Dezember 2013 um 18.30 Uhr Ortszeit und gleichzeitig auf chanel.com gezeigt.

“THE RETURN” TEASER #1
RUPERT EVERETT SPRICHT ÜBER DIE BEGEGNUNG MIT GERALDINE CHAPLIN

Der englische Schauspieler verkörpert in The Return, dem neuen Film von Karl Lagerfeld, einen amerikanischen Journalisten. Rupert Everett spricht in diesem Interview darüber, wie sehr es ihm gefallen hat, gemeinsam mit der Schauspielerin Géraldine Chaplin, die die köstliche und verführerische Coco verkörpert, vor der Kamera zu stehen.

The Return wird in Dallas am 10. Dezember 2013 um 18.30 Uhr Ortszeit und gleichzeitig auf chanel.com gezeigt.

Soundtrack: Francis Poulenc "Sonata for Oboe and Piano, Op. 185_Scherzo"

Teilen

Der Link wurde kopiert