CHANEL NEWS

00/18
fall-winter-20112012-haute-couture

Wednesday, July 6, 2011

FALL-WINTER 2011/2012 HAUTE COUTURE
BY JUNYA ISHIGAMI

Grand Palais, Paris, 5. Juli

Natürlich weist die Place Vendôme auch von oben betrachtet eine wunderschöne achteckige Form auf. Darüber hinaus verbindet dieser Platz die Enden zweier gegenüberliegender Straßen.

Die Kulisse für die Show bildete eine sehr abstrakte Nachbildung der Place Vendôme innerhalb des Grand Palais, wo sich die Show ereignete. Der abstrahierte Platz selbst stellte den Laufsteg dar und die Models liefen um die imposante Säule in der Mitte herum, die im gleichen Stil abstrahiert wurde.

Das Publikum betrat den Platz über eine der Straßen und musste den Platz überqueren, um zu den jeweiligen Sitzplätzen zu gelangen. Zu Beginn der Show liefen die Models von der gegenüberliegenden Straße ein. Publikum und Models liefen demnach über den gleichen Laufsteg nur kurze Zeit hintereinander in den Saal ein. Plötzlich kam mir in den Sinn, dass wir, das Publikum, vielleicht Schauspieler waren, die selbst in diesem Stück mitwirkten. Es überfiel mich dieses merkwürdige Gefühl und ich begann mir vorzustellen, dass ich diese Show tatsächlich auf den echten Straßen der Stadt verfolgte. Zum Beispiel etwa so:

„Ich habe gerade mein leicht frühzeitiges Abendessen beendet und schlendere gemütlich durch die Straßen von Paris, über mir ein in weiches, zartes Rot getauchter Himmel. Mit einem Mal laufe ich auf einen großen Stadtplatz zu. Fasziniert von den ausgewogenen Proportionen dieses Platzes (es scheint, er wollte eher als „Raum“, nicht als „Stadtplatz“ bezeichnet werden) und der schieren Schönheit der Fassade, die seine Form bildet, halte ich an und bleibe eine Weile stehen. Das achteckige Stück Abendhimmel, das über mir sichtbar wird, ist atemberaubend schön. Dann strömen Menschen in Garderobe, die ich nie zuvor gesehen habe, von der gegenüberliegenden Straße in einer Reihe hintereinander auf den Stadtplatz. Ein Festzug aus Kleidung einer anderen Welt zieht direkt vor meinen Augen an mir vorbei. Ich fühle mich überrumpelt, weiß nicht, ob dieses Spektakel Realität oder Traum ist und betrachte es aus verschiedenen Blickwinkeln. Und während ich so grübele, verschwindet die seltsame Prozession wieder und an der gleichen Stelle beginnt ein magisches Fest. Die Menschen kommen wie aus dem Nichts zusammen. Und auch ich darf an diesem Fest teilnehmen. In Paris bei Dämmerung, an einem wunderschönen Ort, an dem alles möglich und bereitgestellt ist; all das geschah in einem einzigen Augenblick.“

Indem ich mir die Bilder der echten Place Vendôme vergegenwärtigte, konnte ich die pure Magie der Show vollends genießen.

Fotos: Olivier Saillant

00/7
making-of-the-press-kit-4

Wednesday, July 6, 2011

MAKING OF THE PRESS KIT

Herbst-Winter 2011/12 Haute Couture
Studio 7L, Paris

Fotos: Olivier Saillant

Teilen

Der Link wurde kopiert