CHANEL NEWS

GEPRÄGTES LEDER
MÉTIERS D'ART 2018/19

Dieser Total-Look aus Leder der Kollektion Paris-New York spiegelt die unübertroffene Kreativität von Karl Lagerfeld und dem Studio perfekt wider. Sie präsentierten eine ganze Reihe von Jacken, Hosen und Accessoires aus geprägtem Leder, das das unverwechselbare Muster von Krokodilleder nachahmt. CHANELs Bekenntnis auf exotische Lederarten zu verzichten unterstreicht erneut die unvergleichliche Expertise der Maison, auf neue raffinierte Techniken zu setzen.

#CHANELMetiersdArt

00/2
chn-zhou-xun-modern-weekly-title

© Thomas Lohr

ZHOU XUN
MODERN WEEKLY

Zhou Xun, Botschafterin des Hauses, wurde von Thomas Lohr für die Zeitschrift Modern Weekly in einer Auswahl an beige- und goldfarbenen Looks der Métiers d’Art Kollektion 2018/19 fotografiert.

#CHANELMetiersdArt

00/6
chn-paris-new-york-metiers-art-collection-title

MÉTIERS D’ART KOLLEKTION 2018/19
PARIS-NEW YORK

Die von Karl Lagerfeld fotografierte Métiers d’Art Kollektion 2018/19 Paris-New York unterstreicht die einzigartige Geschicklichkeit der Handwerksbetriebe durch raffinierte Verweise auf die Kultur des antiken Ägyptens und die Stadt New York. Die Kollektion ist ab sofort in den Boutiquen erhältlich.

#CHANELMetiersdArt

DAS SAVOIR-FAIRE DER MAISON LESAGE
HAUTNAH ERLEBEN

In der CHANEL Flagship Boutique in Seoul finden ab dem 14. Juni ein exklusiver Lesage Workshop sowie eine Ausstellung statt. Die Besucher können das einzigartige Savoir-faire des Handwerksateliers kennenlernen, das für jede Métiers d’Art Kollektion faszinierende Stickereien anfertigt.



#CHANELMetiersdArt

SOO JOO PARK
IN MÉTIERS D'ART LOOKS

Die CHANEL Botschafterin Soo Joo Park spaziert in Looks der Métiers d’Art Kollektion 2018/19 Paris-New York nach Sonnenuntergang durch die Stadt. Die Kollektion ist ab sofort in den Boutiquen erhältlich.

#CHANELMetiersdArt

00/8
chn-dazzling-featherwork-inside-the-lemarie-ateliers-title

FASZINIERENDE FEDERSTICKEREIEN
AUS DEN ATELIERS LEMARIÉ

Nahezu 200 Stunden hat das Federschmuckatelier Lemarié in Paris gebraucht, um dieses lange, enganliegende Kleid aus Organza von Hand mit Federn zu besticken, die die Silhouette des Kleides unterstreichen.


#CHANELMetiersdArt

GLEISSENDES GOLD
MÉTIERS D'ART 2018/19

Dieses aus hunderten nachtschwarzen Federn gefertigte Kleid wurde so gestaltet, dass das grafisch angeordnete Federwerk mit jedem Schritt schimmert und wippt. Die Spitze jeder einzelnen Feder ist mit prachtvollem Blattgold überzogen.

#CHANELMetiersdArt

00/10
chn-glistening-buttons-inside-the-desrues-ateliers-title

SCHIMMERNDE KNÖPFE :
IN DEN ATELIERS DESRUES

In den Métiers d’Art Ateliers von Desrues wurden Knöpfe in Form von Skarabäen gegossen, deren Goldton den Anschein erweckt, vom Lauf der Zeit poliert worden zu sein. Sie runden den Look des berühmten Tweedkostüms von CHANEL in dieser Saison vortrefflich ab. Der Skarabäus, Leitmotiv dieser Kollektion, schmückt Gürtelschnallen, Ohrringe und Minaudières.

#CHANELMetiersdArt

TWEEDKOSTÜM
MÉTIERS D'ART 2018/19

Für die Kollektion Paris-New York zieht Karl Lagerfeld Parallelen zwischen kostbaren heiligen Objekten des Altertums und Gabrielle Chanels Vorliebe für kühnen Modeschmuck.

#CHANELMetiersdArt

FARBIGE INTARSIEN
MÉTIERS D'ART 2018/19

Die meisterhaften Federschmuckmacher von Lemarié haben anhand von Karl Lagerfelds Vision von der Kollektion Paris-New York die Feder-Einlegearbeiten dieses kunstvoll gefertigten Kleides ausgeführt.

#CHANELMetiersdArt

Teilen

Der Link wurde kopiert