CHANEL NEWS

handbag-stories-chanel-s-gabrielle-bag

HANDBAG STORIES :
CHANEL'S GABRIELLE BAG

CHANEL’s GABRIELLE bag brings together two materials and expresses the masculine/feminine style so dear to Gabrielle Chanel, after whom it is named. A recent design by Karl Lagerfeld, the handbag takes its inspiration from virtual reality glasses, giving it a decidedly contemporary look. A rigid base and soft body heighten the multiple contrasts. Thanks to the double silver and gold metal chain, it can be worn in different ways, long or short, on the shoulder or across the body or both.

© Olivier Saillant
00/4
upstairs-at-31-rue-cambon

© Olivier Saillant

OBEN IN DER 31 RUE CAMBON

Karl Lagerfeld fotografierte Kaia Gerber für die neue Handtaschen-Kampagne in Gabrielle Chanels Pariser Appartement.

00/4
handbag-stories-the-new-campaign

HANDTASCHEN-GESCHICHTEN:
DIE NEUE KAMPAGNE

Für die Frühjahr-Sommer 2018 Handtaschen-Kampagne, lud Karl Lagerfeld Kaia Gerber in Gabrielle Chanels Appartement ein. Die Serie von Fotografien fängt Momente ein, in denen das Model auf dem Sofa von Mademoiselle mit ikonischen Handtaschen von Chanel posiert. Die Chanel Gabrielle Handtasche, die Boy Chanel, und 11.12 Designs wechseln sich ab, mit Vanity- und Kamerataschen, die Kleider des Sommers  und Tweedminiröcke zu schmücken. In einer Vielzahl von Formen und Farben, Stoffe und brandneuen Muster, bereichern diese Designs die Accessoires-Kollektion von Chanel Saison für Saison.


Teilen

Der Link wurde kopiert