LESAGE
STICKEREIATELIER
UND TWEEDHERSTELLER SEIT 1858

Mit der Ankunft von Karl Lagerfeld im Jahr 1983 begann die Zusammenarbeit mit der Maison Lesage. Die Ateliers haben den Visionen das Kreateurs mit jedem neuen Défilé auf außergewöhnliche Weise Ausdruck verliehen. Die geschickten und kreativen Stickerinnen, die über ein enormes Fachwissen verfügen, schmücken Kleider und Accessoires mit prachtvollen Motiven. Angespornt vom Willen, die Aktivitäten breiter zu fächern, gründet die Maison Lesage im Laufe der 1990er-Jahre ein Textilatelier, in dem raffinierte und innovative Tweedstoffe aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt werden.

#CHANELMetiersdart

Teilen

Der Link wurde kopiert