credits
credits

© New York Times Co.

gabrielle_chanelsfirstvisittonewyork

© New York Times Co.

GABRIELLE CHANELS
ERSTE REISE NACH NEW YORK

1931 besucht Gabrielle Chanel erstmals die Vereinigten Staaten. Sie kommt auf Einladung des berühmten Produzenten Samuel Goldwyn nach Hollywood, der sie beauftragt hat, die Kleider seiner Schauspielerinnen, die diese vor der Kamera und zu anderen Anlässen trugen, zu kreieren. In Begleitung von Misia Sert entdeckt Gabrielle CHANEL während ihres Zwischenstopps in New York voller Begeisterung das energiegeladene Tempo der Stadt. Ihr zu Ehren wird im Hotel Pierre in New York ein Empfang gegeben.
Am 4. Dezember kehrt CHANEL nach New York zurück, um die neuste Métiers-d’art Kollektion im Metropolitan Museum of Art zu präsentieren.

#CHANELinNYC

Teilen

Der Link wurde kopiert