haute-couture-according-to-karl-lagerfeld

HAUTE COUTURE AUS DER SICHT
VON KARL LAGERFELD

„Die Haute Couture ist wie eine paradiesische Insel, ein Ort der Zuflucht. Ihr außergewöhnlicher Luxus geht unabhängig von der Zeit über die Mode hinaus." Dieser Gedanke von Karl Lagerfeld entspricht der ursprünglichen Berufung von CHANEL, als Gabrielle Chanel 1915 ihr Couture-Haus eröffnet. Mit ihrem einzigartigen Savoir-faire ist die Haute Couture die vollendete Vision eines Créateurs: die Perfektion der Schnitte und der Details, unterstrichen von der Arbeit der Maisons d'art, die ihr spezifisches Können auf unübertroffene Weise einbringen. Die Präzision der Linienführung, des Schnittes, der Struktur wird durch einmalige, mitunter vollständig bestickten Kreationen unterstrichen. So lässt die Haute Couture jedem Gedanken freien Lauf, kennt keine Grenzen oder Zwänge. Kreativität im Gleichklang mit Geduld und allerhöchsten Ansprüchen.

Teilen

Der Link wurde kopiert