00/5
a-detail-of-craftsmanship-montex-embroideries

EIN DETAIL DER HANDARBEIT:
STICKEREIEN VON MONTEX

Die Stickerinnen der Montex Ateliers verbinden traditionelles Savoir-faire mit innovativen Techniken und verleihen so den Skizzen von Karl Lagerfeld Volumen. Sie arbeiten mit der Lunéville-Häkel-Technik und Cornely-Maschinen, die von Hand geführt werden und dreidimensionale Motive erstellen können.

Die von den CHANEL Ateliers gefertigten Muster werden von den Stickerinnen mithilfe von Pauspapier übertragen, bevor sie auf die Stoffe appliziert werden. Einzeln mit der Nadel aufgestickte Rhodoid-Streifen bilden geometrische Muster, die die Asymmetrie der Abendkleider betonen.

Mehr über CHANEL Métiers d’art auf chanel.com

Teilen

Der Link wurde kopiert