© Anne Combaz
00/7
lemarie-atelier-at-the-hyeres-festival

© Anne Combaz

ATELIER LEMARIÉ
BEIM FESTIVAL VON HYÈRES

In der Villa Noailles haben die Festival-Besucher die Gelegenheit, an einem Stickerei-Workshop von Lemarié teilzunehmen und gleichzeitig die Métiers d’art von CHANEL zu entdecken. Christelle Kocher, die künstlerische Direktorin des Hauses und Präsidentin der Jury für Mode-Accessoires, hatte die Idee, die Besucher eine weiße Tischdecke mit Stickmotiven verzieren zu lassen. Sie sind immer von Blumen oder Pflanzen inspiriert und aus den Lieblingsmaterialien von Lemarié gefertigt: Strasssteine, Seide, Baumwolle und Rhodoid. Die erneute Partnerschaft mit dem Festival von Hyères ermöglicht Lemarié, das Können seiner Ateliers und das Handwerk mit anderen zu teilen.

Teilen

Der Link wurde kopiert