355-handbag-stories-podcast-with-anne-berest

3.55 HANDBAG STORIES
PODCAST MIT ANNE BEREST

In der dritten Ausgabe interviewt Amanda Harlech die französische Autorin Anne Berest in dem Pariser Appartement der Gründerin von CHANEL, 31 Rue Cambon. Beim Betreten des Raumes bemerkt Anne sofort die Büchersammlung, die Gabrielles Persönlichkeit und Liebe zur Literatur reflektieren. Anne Berest und Amanda Harlech diskutieren anschließend über die Einrichtung des Zimmers und ziehen eine Parallele zum Inhalt einer Handtasche und wieviel er über seine Besitzerin verrät. Die Handtasche 2.55 von Anne Berest ist eine echte „Schriftstellerinnen“-Handtasche: Ohne Buch, Stift und Notizbuch, um ihre Ideen festzuhalten, würde etwas fehlen.

Zu hören auf apple.podcast.com/chanel

#CHANELHandbagStories

Teilen

Der Link wurde kopiert