MADEMOISELLE PRIVÉ SEOUL :
EINE REISE ZU DEN QUELLEN
DER KREATIVITÄT VON CHANELS

Die Ausstellung Mademoiselle Privé hat Seoul erreicht, wo ihre zweite Ausgabe am 23. Juni eröffnet wird. Dieses einzigartige Erlebnis fokussiert die kreative Vision Karl Lagerfelds und seine Fähigkeit, die Codes und Symbole der Marke immer wieder neu zu interpretieren. Mit dieser Ausstellung werden die Inspirationsquellen in enger Verbindung mit dem Leben Gabrielle Chanels und ihrer kreativen Herangehensweise anschaulich präsentiert. Von der Haute Couture zur Haute Joaillerie: die Ausstellung gewährt Einblick in das kreative Herz des Unternehmens und erklärt dabei die Herkunft der unweigerlich mit dem Universum von CHANEL verbundenen Elemente wie der Kamelie, des Sterns, der Perlen, des Löwen oder von N°5.

Teilen

Der Link wurde kopiert