Monday, May 30, 2016

PHARRELL WILLIAMS
BESUCH DER MÉTIERS D'ART ATELIERS

Der amerikanische Sänger und Produzent hat die Maisons d'Art-Ateliers von Chanel in Pantin im vergangenen März, einige Tage nach dem Défilé der Prêt-à-Porter-Kollektion Herbst-Winter im Grand Palais, besucht.

Er entdeckte die traditionelle Handwerkskunst des Ateliers Lesage, des Feder- und Blumenschmuckmachers Lemarié, des Spezialisten für Plissé-Arbeiten Lognon, des Schuhmachers Massaro und des Hutmachers Michel. Während seines Besuchs in den Werkstätten betrachtete Pharrell Williams Stücke, die für die Kollektion Paris in Rome 2015/16 gefertigt wurden.

Teilen

Der Link wurde kopiert