00/5
mobile-art-opening-in-hong-kong

Eröffnung der Mobile Art-Ausstellung in Hongkong

Das mobile CHANEL Museum für zeitgenössische Kunst, entworfen von der Architektin Zaha Hadid, wurde erstmals im architektonisch beeindruckenden Zentrum von Hongkong präsentiert. Dieser als Ausstellungshalle dienende Pavillon findet sein Vorbild in der berühmten 2.55, der gesteppten Handtasche, die einst von Gabrielle Chanel kreiert wurde.

Teilen

Der Link wurde kopiert