Die J12 Uhren

Die J12 ist eine Ikone der Uhrmacherkunst des 21. Jahrhunderts. Inspirationsquelle waren die schlanken Linien von Rennwagen und den Segelbooten des America‘s Cup. Eine Uhr, die vom CHANEL Studio für Uhrenkreation an der Place Vendôme in Paris entworfen und in der CHANEL Manufaktur im Schweizer La Chaux-de-Fonds montiert wurde.

Halten Sie eine Sekunde lang inne, um die zeitlose Uhr des Hauses zu entdecken.

J12 Kaliber 12.2

Die J12 33 mm ist jetzt mit dem Kaliber 12.2 ausgestattet, einem Automatikwerk der Schweizer Manufaktur Kenissi, an der CHANEL beteiligt ist. Ein Miniaturantrieb mit überarbeiteten Bauteilen, um die einzigartige Leistung zu gewährleisten.

Jetzt entdecken

Zusätzlichen Inhalt anzeigen
  • ZIFFERBLATT

    Das schwarz oder weiß lackierte Zifferblatt ist mit Relief-Keramikziffern versehen, die eine bessere Lesbarkeit unter allen Bedingungen gewährleisten.

  • LÜNETTE

    Das Kaliber 12.2 der J12 ist mit einer einseitig drehbaren Lünette ausgestattet.

Zusätzlichen Inhalt verbergen
  • UHRWERK

    Ein Meisterwerk der Miniaturisierung – das Kaliber 12.2 ist ein Automatikwerk der Schweizer Manufaktur Kenissi, an der CHANEL beteiligt ist.

  • UHRWERK

    Das durch den Gehäuseboden aus Saphirglas sichtbare Kaliber 12.2 wurde exklusiv für CHANEL dekoriert und entwickelt.

J12 Kaliber 12.1

Video : Keramik

remaining time 00:00

Elegant und sportlich zugleich ist die J12 38 mm Uhr mit dem Kaliber 12.1 ausgestattet, einem Automatikwerk der Schweizer Manufaktur Kenissi, an der CHANEL beteiligt ist.

Jetzt entdecken

Vergrößerte Ansicht des Gehäusebodens der J12 Kaliber 12.2
  • ARMBAND

    Flexibel, leicht und aus nahezu kratzfester, äußerst widerstandsfähiger Keramik gefertigt.

  • ZIFFERBLATT

    Schwarz oder weiß lackiert ist das Zifferblatt mit Keramikziffern versehen.

  • LÜNETTE

    In einem entschieden sportlichen Stil verfügt die J12 über eine einseitig drehbare Lünette.

Zusätzlichen Inhalt verbergen
  • UHRWERK

    Zertifiziert von der COSC*, einer Garantie für Präzision.

  • UHRWERK

    Eine technische Revolution – das Kaliber 12.1 ist ein Automatikwerk der Schweizer Manufaktur Kenissi, an der CHANEL beteiligt ist.

  • UHRWERK

    Die J12 verfügt über eine Gangreserve von rund 70 Stunden.

J12 Diamanttourbillon

Video : Eine ästhetische und technische Meisterleistung

remaining time 00:00

Die architektonische Komposition dieser Kreation mit grafischen Linien besteht aus sich überschneidenden Kreisen, die mit einem Solitärdiamanten versehen sind, der sich im Rhythmus jeder einzelnen Sekunde dreht.

Ein faszinierendes Uhrwerk und ein makelloses Design heben den Kontrast von tiefschwarzer Keramik und funkelnden Diamanten zusätzlich hervor.

Eine auf 55 Exemplare limitierte Edition.

Jetzt entdecken

Vergrößerte Ansicht des Gehäusebodens der J12 Kaliber 12.1
  • KOSTBARKEIT

    Ein Solitärdiamant auf dem Tourbillonkäfig. Diamanten auf Lünette, Krone und Zeigern.

  • LÜNETTE

    Aus Weißgold mit 34 Diamanten im Baguetteschliff in Pavé-Fassung.

  • UHRWERK

    Das erste fliegende Tourbillon, das exklusiv für CHANEL gefertigt wurde.

Detailansicht der J12 Kaliber 12.1
  • DETAILGENAUIGKEIT

    Ein Uhrwerk mit makellosem Finish, das sich Ton in Ton in mattem, satiniertem und glänzendem Schwarz präsentiert.

  • LÖWENKOPF

    Das Emblem von CHANEL Uhren und Haute Joaillerie ist die Signatur aller Uhrwerke, die exklusiv für das Haus gefertigt wurden.

  • UHRWERK

    Das durch den Gehäuseboden aus Saphirglas sichtbare Kaliber 5 ist von innen genauso schön wie von außen.

*Offizielle Schweizer Chronometerprüfstelle