1932 LES EXCLUSIFS DE CHANEL - EAU DE PARFUM

Weitere Details

Ref. 122330

410 CHF*

Exklusivität

2 Größen verfügbar

* Unverbindliche Preisempfehlung. Weitere Informationen

PRODUKTBESCHREIBUNG

PRODUKT

1932. Gabrielle Chanel kreiert ihre erste Kollektion der Hohen Juwelierkunst. Sie ist eine Ode an den Glanz und die Reinheit des Diamanten und sie nennt sie „Bijoux de Diamants“. Ein Strahlen, das von dem sinnlichen und kostbaren Duft mit pudrigen und holzigen Noten widergespiegelt wird.

KOMPOSITION

Das Parfum 1932 weist einen sinnlichen und kostbaren Akkord mit Jasmin und Noten von Birne und Pampelmuse auf und wird durch die pudrigen und holzigen Facetten von Iris und Vetiver bereichert.

INSPIRATION

Gabrielle Chanel hat 1932 ihre erste Kollektion der Hohen Juwelierkunst kreiert, die sie „Bijoux de Diamants“ nennt. Sie begeisterte sich gleichermaßen für Himmelskörper und den Glanz und die Reinheit des kostbarsten Edelsteins und entwarf außerordentliche Schmuckstücke mit den Konturen des Firmaments. Formen von Sternen, Kometen und vom Mond, verbunden mit dem ewigen Strahlen des Diamanten.

Zurückgehen zu Beschreibung
Zurückgehen zu {0}

1932

Paris. Die Lichter der Stadt funkeln unterm Himmelszelt. 1932 kreiert Gabrielle Chanel ihre erste Haute-Joaillerie-Kollektion. Sie richtet ihren Blick gen Himmel, findet dort ihre Inspiration und entwirft Schmuckstücke aus den Formen und Konstellationen des Sternenhimmels. Eine wunderschöne Momentaufnahme, die die Frauen mit einem Hauch von Ewigkeit umgibt. 1932 ist ein facettenreiches Parfum mit Noten von Birne, Pampelmuse, Jasmin und Vetiver. Der Duft der Sterne.

1932

LES EXCLUSIFS DE CHANEL - EAU DE PARFUM - 200 ml

410 CHF*