CHANEL MASSAGEÖLE FÜR DEN KÖRPER

Die Körperöle sind im Ritz Paris für das CHANEL-Spa entstanden. Jetzt sind sie auch für den Gebrauch zu Hause erhältlich. Blumen aus den Gärten von CHANEL. Düfte voller Symbolkraft. Traumhafte Texturen. Jeder Flakon offenbart eine Vielzahl von Sinneseindrücken.

L'huile rose

Ein dezentes, zart pflegendes Öl.

Frühlingshafte, leicht fruchtige Rosenakzente entfalten sich über einer Basisnote von Holz und weißem Moschus.Die spürbare Frische erinnert an Morgentau in Grasse.

Mairose

Man nennt sie auch Rosa centifolia, die hundertblättrige Rose. Angebaut wird sie im Süden Frankreichs, genauer gesagt in Grasse, Wiege der Düfte von CHANEL. Sie ist intensiv, betörend, einzigartig und stammt von einem Strauch, der keine Stacheln trägt. Die Blütezeit dieser besonders empfindlichen Rose dauert nur einen Monat. Ihr faszinierender Duft entfaltet sich ab dem Sonnenaufgang und nimmt ab, sobald die Sonne ihren Höchststand erreicht hat. Wie in einem Märchen muss die Ernte vollendet sein, bevor die Uhr zwölf schlägt.

BESTELLEN

L'huile jasmin

Ein leuchtendes, tonisierendes, revitalisierendes Öl.

Jasminblüten entwickeln ihr sanftes Aroma – blumig, sinnlich und sonnig – auf einer zarten Basisnote von Holz und Moschus.Der Duft erinnert an Felder im sommerlichen Grasse.

Jasmin

Unter der südfranzösischen Sonne erstrahlt diese sternförmige Blume – eine der kostbarsten und empfindlichsten – in makellosem Weiß. Ihr Duft ist rund und sinnlich wie eine echte Perle. Die Ernte erfordert ein hohes Maß an Geschick und Präzision. Sie beginnt mit der Morgendämmerung und endet, bevor die ersten Sonnenstrahlen die Blütenblätter zum Welken bringen. Jeder Handgriff muss sitzen. Jasmin aus Grasse entfaltet seine ganze Fülle im Parfumextrakt von N°5.

BESTELLEN

L'huile vanille

Ein genussvolles, umhüllendes Öl.

Ein frisches Bouquet bestehend aus Lindenblüten und Maiglöckchen entfaltet sich in einem genussvollen Amber-Vanille-Akkord mit zarten Moschusnoten.Der zarte Duft erinnert an die Kindheit und hüllt den Körper in Wohlgefühl ein.

Vanilla Planifolia

Aus 117 Vanillearten weltweit hat CHANEL die Vanille aus Madagaskar ausgewählt. Die gut behütete Pflanze ist für ihre in hohem Maße regenerierenden Eigenschaften bekannt und wird von den Frauen der Insel als Schönheitsmaske eingesetzt. Seit 2004 baut CHANEL das pflanzliche Kleinod in seinem natürlichen Umfeld an. Die Ernte erfolgt traditionell in Handarbeit, unter Achtung des natürlichen Wachstumszyklus der Pflanze. Aus Vanilla Planifolia wird der legendäre Aktivstoff für die CHANEL-Pflege gewonnen.

BESTELLEN

L'huile orient

Ein warmes, entspannendes Öl, das von Stress befreit.

Eine orientalisch-florale Komposition mit würzigen Rosenakzenten sowie Noten von Weihrauch, Benzoe und edlen Hölzern.Eine Einladung zur Entspannung in warmer Atmosphäre.

Weihrauch

Mademoiselle Chanels erste Reise nach Venedig öffnete ihr die Türen zum Orient.Die lyrischen Farben und prachtvollen Materialien verblüfften und bezauberten sie. Nach dem Tod von Boy Capel, ihrer großen Liebe, fand sie Trost in dieser spirituellen Atmosphäre, durchzogen vom Weihrauch heiliger Stätten. Weihrauch, dessen beruhigende Wirkung schon seit Urzeiten bekannt ist, lädt zur Besinnung ein. Die Wärme und Opulenz, die davon ausgehen, kennzeichnen auch die orientalischen Düfte des Hauses mit ihren kostbaren Rohstoffen.

BESTELLEN
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05