7.5

N°5N°5

PARFUM FLAKON

Limitierte Auflage
120950
fragrance-beauty parfums parfums Damen N°5 N°5
  • Erhältlich in:

N°5, die Essenz der Weiblichkeit.
Ein pudriges, legendäres, zeitloses Blütenbouquet. Das Parfum ist die kostbarste Form des Duftes, die aus den edelsten Rohstoffen hervorgeht. Der edle Flakon mit minimalistischen Linien wird durch Baudruchage kunstvoll per Hand versiegelt und von einem Cabochon in Diamant-Facettierung gekrönt.

1921 beauftragt Gabrielle Chanel Ernest Beaux, „ein Parfum für Frauen mit dem Duft einer Frau“ zu kreieren, einzigartig und kraftvoll. Der Parfümeur stellt ihr eine visionäre Komposition vor, die auf der bis dahin unbekannten Verwendung von Aldehyden beruht. Mademoiselle wählt das Duftmuster mit der Nummer 5 und behält diese Ziffer als schlichten Namen bei. Für dieses neuartige Parfum entwirft sie einen radikalen Flakon, den ein schlichtes weißes Etikett und ein facettierter Cabochon zieren. Das Parfum mit seinem innovativen Duftkonzept, dem Namen und dem Flakon von seltener Schlichtheit revolutionierten die Geschichte der Parfumerie. N°5 ist eine Parfum-Legende.
Dieser abstrakte Duft offenbart ein köstlich pudriges Bouquet. Das Parfum N°5 versinnbildlicht die Quintessenz der Weiblichkeit.
Neroli aus Grasse erblüht auf den sinnlichen, floralen Noten von zwei außergewöhnlichen Rohstoffen: der Mairose und dem Jasmin aus Grasse.
Aldehyde erzeugen eine luftig-leichte Frische und verleihen dem Parfum seine abstrakte Ausdruckskraft.

Das Parfum, die Quintessenz eines Duftes, ist mit einer sehr privaten Geste verbunden. Parfümieren Sie sich „überall dort, wo Sie geküsst werden möchten“, riet Gabrielle Chanel. Hals, Handgelenk, Dekolleté, Armbeugen… Parfümieren Sie die intimsten Punkte des Körpers, unter denen das Blut pulsiert.

CHANEL