50

N°5N°5

EAU PREMIÈRE ZERSTÄUBER

Limitierte Auflage
105330
fragrance-beauty parfums parfums Damen N°5 N°5
  • Erhältlich in:

N°5, die Essenz der Weiblichkeit. Ein pudriges, sanftes, leuchtendes Blütenbouquet. Ein legendäres, zeitloses Parfum, edel präsentiert im ikonischen Flakon mit minimalistischen Linien.
1921 beauftragt Gabrielle Chanel Ernest Beaux, „ein Parfum für Frauen mit dem Duft einer Frau“ zu kreieren, einzigartig und kraftvoll. Der Parfümeur stellt ihr eine visionäre Komposition vor, die auf der bis dahin unbekannten Verwendung von Aldehyden beruht. Mademoiselle wählt das Duftmuster mit der Nummer 5 und behält diese Ziffer als schlichten Namen bei. 2009 präsentiert Jacques Polge, seit 1978 Parfümeur von CHANEL, eine Neuinterpretation der olfaktorischen Partitur, eine zeitgenössische Version von N°5: EAU PREMIÈRE.
Eine florale, leuchtende und luftig-leichte Interpretation von N°5.
Die Sinnlichkeit des Ylang-Ylang von den Komoren breitet sich auf den harmonischen, sanften Facetten von Mairose und Jasmin aus. Die Aldehyde verleihen ihm eine einzigartige Präsenz und die kostbare Wärme von Vanille und Moschus eine unendlich sinnliche Basisnote.

EAU PREMIÈRE erlaubt eine großzügige, graziöse Geste der Anwendung auf der Haut oder der Kleidung. Der handliche, nachfüllbare Zerstäuberflakon begleitet Sie stets in der Handtasche, um die Noten des Duftes in jedem gewünschten Augenblick aufzufrischen. Ein vollständiges Parfumritual für das Bad und die Körperpflege verfeinert die Wirkung des Duftes.

CHANEL