50

N°5N°5

EAU DE TOILETTE FLAKON

Limitierte Auflage
105350
fragrance-beauty parfums parfums Damen N°5 N°5
  • Erhältlich in:

N°5, die Essenz der Weiblichkeit.
Das Eau de Toilette verkörpert eine vibrierende Interpretation des Blütenbouquets, das Gabrielle Chanel 1921 herausgab. Eine warme, lebhafte Version des Originalduftes, edel präsentiert in einem radikalen Flakon mit schwarz lackierter Kappe.

1921 beauftragt Gabrielle Chanel Ernest Beaux, „ein Parfum für Frauen mit dem Duft einer Frau“ zu kreieren, einzigartig und kraftvoll. Der Parfümeur stellt ihr eine visionäre Komposition vor, die auf der bis dahin unbekannten Verwendung von Aldehyden beruht. Mademoiselle wählt das Duftmuster mit der Nummer 5 und behält diese Ziffer als schlichten Namen bei. 1924 lancierte sie das Eau de Toilette N°5.
Die Vielfältigkeit eines großen floralen Akkords.
Der kraftvolle Auftakt wird von Ylang-Ylang und Neroli inszeniert und von den Aldehyden emporgehoben. Die Komposition von Vanille, Vetiver und Sandelholz verschmilzt zu einer vibrierenden, warmen Basisnote.

Das Eau de Toilette im Flakon für eine sinnliche, feminine Geste. Tragen Sie einfach beliebig viele Tropfen auf die bloße Haut auf.

Der praktische Zerstäuberflakon begleitet Sie stets in der Handtasche, um die Noten des Duftes in jedem gewünschten Augenblick aufzufrischen. Ein vollständiges Parfumritual für das Bad und die Körperpflege verfeinert die Wirkung des Duftes.

CHANEL