FAQFAQ

  • WO IST CHANEL-JOAILLERIE-SCHMUCK ERHÄLTLICH?

    Alle CHANEL-Joaillerie-Kollektionen sind exklusiv in den CHANEL-Joaillerie-Boutiquen erhältlich. Die Kollektion ULTRA wird zudem in einer Auswahl an CHANEL-Mode-Boutiquen angeboten.
    Um die nächstgelegene CHANEL-Joaillerie-Boutique zu finden, schauen Sie bitte in unsere Rubrik Verkaufsstellen oder kontaktieren Sie uns.

  • WO KÖNNEN CHANEL-JOAILLERIE-SCHMUCKSTÜCKE KONTROLLIERT ODER REPARIERT WERDEN?

    Sie sollten Ihre Schmuckstücke regelmäßig sorgfältig kontrollieren lassen:

    • Kontrolle des Steinbesatzes alle 2 Jahre
    • Regelmäßige Reinigung der Schmuckstücke
    • Kontrolle von aufgezogenen Perlen einmal pro Jahr

    Für die regelmäßige Kontrolle oder eventuell notwendige Reparaturen Ihrer CHANEL-Schmuckstücke wenden Sie sich bitte an eine unserer CHANEL-Joaillerie-Boutiquen.
    Um die Adresse der nächstgelegenen Boutique herauszufinden, schauen Sie bitte in unsere Rubrik Verkaufsstellen oder kontaktieren Sie uns.

  • WAS SOLLTE BEI DER PFLEGE EINES CHANEL-JOAILLERIE-SCHMUCKSTÜCKS BEACHTET WERDEN?

    CHANEL Joaillerie verfügt über ein einzigartiges Know-how, wodurch eine außergewöhnliche Qualität sichergestellt wird. Dennoch kann das regelmäßige Tragen Spuren auf einem Schmuckstück hinterlassen, etwa durch Hautkontakt, Stöße, Luftverschmutzung etc.

    1. Reinigung eines Schmuckstücks

    Sie können Ihr Schmuckstück vorsichtig mit einer weichen Bürste und lauwarmem Seifenwasser reinigen. Spülen Sie es anschließend sorgfältig ab und reiben Sie es mit einem weichen Tuch trocken. So erhält es neuen Glanz, wird jedoch nicht beschädigt.

    Diese Form der Reinigung darf allerdings nicht bei Perlen und Smaragden durchgeführt werden, die nur mit klarem Wasser in Kontakt kommen dürfen, da sie durch andere Substanzen beschädigt werden können. Daher empfehlen wir Ihnen, ihre Pflege den Experten einer unserer CHANEL-Joaillerie-Boutiquen anzuvertrauen.

    2. Spezielle Pflege von Schmuckstücken mit Diamanten oder Perlen

    Der Diamant ist ein außerordentlich harter Stein. Achten Sie bitte darauf, mit Diamanten besetzte Schmuckstücke nicht mit anderen gemeinsam aufzubewahren, da sie zerkratzt oder beschädigt werden können.

    Perlen sollten besonders sorgfältig behandelt werden, da es sich hierbei um ein lebendes Material handelt, das sehr empfindlich gegenüber chemischen Substanzen ist. Aus diesem Grund und um dafür zu sorgen, dass der Orient der Perle erhalten bleibt, sollte sie nicht mit für sie schädlichen Kosmetikprodukten wie Parfum, Sonnencreme oder Ähnlichem in Kontakt kommen. Bewahren Sie Ihre Perlen zudem abseits von sämtlichen anderen Schmuckstücken auf.

    Für weitere Informationen oder Empfehlungen zur Pflege Ihrer CHANEL-Schmuckstücke kontaktieren Sie uns bitte oder wenden Sie sich an eine unserer CHANEL-Joaillerie-Boutiquen, die in unserer Rubrik Verkaufsstellen aufgelistet sind.

  • SEIT WANN WIRD IM HAUSE CHANEL SCHMUCK KREIERT?

    Die Geschichte des CHANEL-Schmucks beginnt an einem Abend des Jahres 1932. In ihrem Stadtpalais des Faubourg Saint-Honoré präsentiert Gabrielle Chanel ihre erste Kollektion, die im Zeichen von Komet und Diamant steht.

    1993 nimmt CHANEL die Schmuckfertigung mit einer Kollektion wieder auf, die in Neuauflagen und Variationen der ersten Kollektion „Bijoux de Diamants“ von 1932 den Anfängen Tribut zollt.

    1997 erscheinen der Erwerb eines der schönsten Gebäude der Place Vendôme, die Nummer 18, sowie die Einrichtung der Uhren- und Schmuckboutique an ebenjenem Ort wie der natürliche Abschluss eines unsichtbaren Weges, der Gabrielle Chanel von ihrem Stadtpalais des Faubourg Saint-Honoré über die Rue Cambon ins Ritz an der Place Vendôme geführt hatte.

    Damit ist CHANEL nun auch unter seinesgleichen angekommen, den großen Namen der Schmuckbranche, im strategischen Herzen der Welt des Luxus, die von hier aus ihre Faszination über alle Grenzen hinweg verbreitet. Mit seiner niemals enden wollenden Kreativität, die sich um die Grundsymbole Gabrielle Chanels rankt, stellt CHANEL Joaillerie seine große Reife unter Beweis.

    Im Jahr 2007 definiert CHANEL die Grenzen des Luxus immer wieder neu – zukunftsorientiert wie einst jene Frau, die erklärte, sie wolle aus dem sein, was kommen werde.

    An der Place Vendôme Nummer 18, hinter der schönen Fassade von Jules Hardouin-Mansart, zelebriert eine neue Boutique die wichtigsten Akzente des Stadtpalais aus den Anfängen.

  • BESTEHEN ALLE CHANEL-JOAILLERIE-SCHMUCKSTÜCKE AUS 18 KARAT GOLD?

    Die CHANEL-Joaillerie-Kreationen bestehen aus edelsten Materialien und den seltensten Edelsteinen.

    Das aus 750 Tausendsteln Feingold bestehende 18-karätige Gold ist die reinste Goldlegierung, die in der Schmuckfertigung verwendet wird.
    Alle CHANEL-Joaillerie-Schmuckstücke bestehen aus 18 Karat Gold oder Platin 950 o/oo.

    Weitere Informationen zu den Materialien, aus denen die Schmuckstücke von CHANEL Joaillerie gefertigt sind, erhalten Sie im Glossar von CHANEL.

  • STEHEN DIE CHANEL-JOAILLERIE-SCHMUCKSTÜCKE UNTER GARANTIE UND WENN JA, WIE LANGE?

    Jedes CHANEL-Joaillerie-Schmuckstück unterliegt den bestehenden gesetzlichen Garantiebestimmungen. Hierdurch sind eventuelle Fertigungsfehler oder verdeckte Mängel abgedeckt. Im ersten Fall beginnt die Garantiezeit ab dem Kaufdatum, im zweiten ab dem Zeitpunkt, zu dem der verdeckte Mangel entdeckt wird.
    Ausgeschlossen sind jedoch:

    • Schäden, die durch Unfälle oder nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch des Schmuckstücks verursacht worden sind
    • Schäden, die von Reparaturen oder einer Demontage herrühren, die nicht durch eine CHANEL-Joaillerie-Boutique durchgeführt worden sind
    • Auswirkungen eines normalen Gebrauchs und der Alterung des Schmuckstücks

    Jedoch begleitet CHANEL Joaillerie Ihr Schmuckstück auch über die Garantiezeit hinaus, indem sämtliche möglichen Reparaturen durchgeführt werden.
    Wenn Sie Ihr Schmuckstück von einem unserer Experten begutachten lassen möchten, können Sie sich gern an eine unserer CHANEL-Joaillerie-Boutiquen wenden. Um die nächstgelegene Boutique zu finden, schauen Sie bitte in unsere Rubrik Verkaufsstellen oder kontaktieren Sie uns.

  • WELCHE DIAMANTEN WERDEN VON CHANEL JOAILLERIE VERWENDET?

    Da CHANEL Joaillerie ständig nach absoluter Perfektion strebt, umfasst das Verfahren zur Auswahl der Diamanten unter anderem eine Prüfung durch einen Gemmologen, der jeden einzelnen Stein zunächst untersucht. So bietet CHANEL Joaillerie Diamanten von außerordentlicher Qualität, die zu den schönsten der Welt zählen.

    DIE QUALITÄTSKRITERIEN DES DIAMANTEN (4C)

    Der Diamant kann verschiedene Färbungen aufweisen, angefangen beim sogenannten „farblosen“ Diamanten, dessen Farbe auf der Grundlage einer international anerkannten Skala beurteilt wird, hin zu den seltener vorkommenden Diamanten mit reinen Farben wie Gelb, Blau, Rosa, Champagner, Schwarz, Grün etc.

    Die Qualität eines Diamanten hängt von der perfekten Kombination von 4 Qualitätskriterien ab, durch die die Einzigartigkeit eines jedes Edelsteins deutlich wird.

    Clarity (Reinheit)

    Die Reinheit eines Diamanten hängt von der Zahl und der Größe der im Stein sichtbaren Einschlüsse ab.

    Color (Farbe)

    Der ideale Diamant zeichnet sich im Allgemeinen dadurch aus, dass er vollkommen farblos ist.
    Je farbloser ein Diamant, desto seltener und wertvoller ist er.

    Gemäß einer internationalen Norm erhält ein vollkommen farbloser Diamant den Buchstaben D. Mit zunehmender Färbung des Edelsteins wird das Alphabet fortgeführt.

    Cut (Schliff)

    Der Schliff ist das Element, durch das alle Eigenschaften des Diamanten zur Geltung gebracht werden können, wodurch sein unvergleichlicher Glanz zutage tritt.
    Exzellente Proportionen verbunden mit einer perfekten Symmetrie der Facetten sorgen dafür, dass sich das Licht im Stein fängt und die ganze Brillanz eines sorgfältig ausgewählten Edelsteins zum Ausdruck kommt.

    Carat (Gewicht)

    Einst diente der Samen des Johannisbrotbaums zur Bestimmung des Diamantgewichts. Davon abgeleitet wird das Gewicht heute gemäß einer internationalen Norm aus dem Jahr 1907 in Karat angegeben, wobei ein Karat 0,20 Gramm entspricht.

    Schema 1: Clarity (Reinheit)

    Schema 2: Color (Farbe)

    Schema 3: Karat (Gewicht)

    • Clarity (Reinheit)
    • Color (Farbe)
    • Carat (Gewicht)


    DIE ZERTIFIKATION

    CHANEL Joaillerie legt jedem Diamanten mit runder Grundform und einem Gewicht von 0,25 ct oder mehr ein Zertifikat des international renommierten Referenzlaboratoriums GIA („Gemmological Institute of America“) bei (in Ausnahmefällen werden einige Zertifikate auch durch den HRD („Hoge Raad voor Diamant“) ausgestellt).
    Dieses Zertifikat ist, ähnlich einem Personalausweis, eine eindeutige Identifikation des Edelsteins, der die individuelle Kombination der 4C-Kriterien, aber auch eine ganze Reihe von Zusatzinformationen enthält, die die außerordentliche Qualität eines von CHANEL Joaillerie verwendeten Diamanten belegen.

    CHANEL Joaillerie setzt sich für die Einhaltung strenger ethischer Normen im Diamantenhandel ein.
    Jeder einzelne Diamant, der in den CHANEL-Joaillerie-Boutiquen verkauft wird, stammt aus legalen Quellen, in vollständiger Übereinstimmung mit dem Zertifikationssystem des durch die Vereinten Nationen festgelegten Kimberley-Prozesses.
    Im Rahmen dieses Systems verpflichtet sich jeder teilnehmende Staat, Diamanten ein Zertifikat mit einer schriftlichen Erklärung beizulegen, welches belegt, dass die Diamanten aus einem Land stammen, in dem Frieden herrscht.
    So kann dazu beigetragen werden, den illegalen Diamantenhandel zu stoppen, indem verhindert wird, dass Diamanten aus Ländern gehandelt werden, in denen bewaffnete Konflikte herrschen.
    www.kimberleyprocess.com

  • WOHER KANN EIN CHANEL-JOAILLERIE-KATALOG BEZOGEN WERDEN?

    Einen Katalog erhalten Sie in einer der CHANEL-Joaillerie-Boutiquen. Um die nächstgelegene Boutique zu finden, schauen Sie bitte in unsere Rubrik Verkaufsstellen oder kontaktieren Sie uns.

  • WIE WÄHLE ICH EIN CHANEL-JOAILLERIE-SCHMUCKSTÜCK IN DER RICHTIGEN GRÖßE AUS?

    Bei der Auswahl eines Schmuckstücks, dessen Größe perfekt auf Sie abgestimmt ist, stehen Ihnen unsere erfahrenen Berater in allen CHANEL-Joaillerie-Boutiquen gern zur Seite. Um die nächstgelegene Boutique zu finden, schauen Sie bitte in unsere Rubrik Verkaufsstellen oder kontaktieren Sie uns.

  • KANN DIE GRÖßE EINES CHANEL-JOAILLERIE-SCHMUCKSTÜCKS ANGEPASST WERDEN?

    Für Größenanpassungen an Ihrem CHANEL-Joaillerie-Schmuckstück wenden Sie sich bitte an einen Experten in einer unserer CHANEL-Joaillerie-Boutiquen. Um die nächstgelegene Boutique zu finden, schauen Sie bitte in unsere Rubrik Verkaufsstellen oder kontaktieren Sie uns.